Olsberg HK 8 Nachrüstsatz

608,65 

Auf Lager

Original Nachrüstsatz für den Kamineinsatz Olsberg HK 8

  • Bitte sprechen Sie vor dem Einbau dieser Umrüstung mit ihrem Bezirksschornsteinfeger.
  • Nur für die Modelle mit einer Gussauskleidung im Brennraum.
  • Der Kaminofen erfüllt, ab dem Jahr 2020, die neuesten Feuerstätten Bestimmungen (Grenzwert von 0,10g/m³ Staub) nicht mehr. Mit diesem Nachrüstsatz, auch KAT genannt, dürfen Sie ihren Kaminofen auch noch nach 2020 betreiben.
  • Bei diesem KAT handelt es sich um ganz bestimmte Bauteile, in die ein katalytischer Abgasfilter (offenporige Schaumkeramik) integriert ist. Die Filter, die in einem Rahmen liegen, werden direkt, im Brennraum, vor dem Rauchgasabzug eingesetzt.

Der Brennraum HK8 wurde in nachfolgend aufgeführten Kaminöfen verwendet. Damit ist der Umbausatz für diese Kaminöfen geeignet:

11/018_ Tiled stove Vario 24 (individual tiles)
11/028_ Soapstone stove Narvik
11/029_ Soapstone stove Arendal
11/038_ Tiled stove Corvara
11/048_ Tiled stove Davos
11/058_ Tiled stove Brixen 11/087_ Tiled stove Brixen
11/087_ Tiled stove Basel 11
/088_ Tiled
stove Manhattan1
/108_ Oslo tiled stove 11/118_ Vario 24 tiled stove (tile
elements)
11/119_ Vario 24 tiled stove (with bench)
11/128_ Copenhagen stove (with metal sides)
11/408_ Salzburg tiled stove 11/
409_ Vienna tiled stove 11/
508_ Linz tiled stove
11/509_ Tiled stove Graz
19/148_ fireplace insert HK8

Lieferzeit: 7-14 Tage

Original Nachrüstsatz für den Kamineinsatz Olsberg HK 8

  • Bitte sprechen Sie vor dem Einbau dieser Umrüstung mit ihrem Bezirksschornsteinfeger.
  • Nur für die Modelle mit einer Gussauskleidung im Brennraum.
  • Der Kaminofen erfüllt, ab dem Jahr 2020, die neuesten Feuerstätten Bestimmungen (Grenzwert von 0,10g/m³ Staub) nicht mehr. Mit diesem Nachrüstsatz, auch KAT genannt, dürfen Sie ihren Kaminofen auch noch nach 2020 betreiben.
  • Bei diesem KAT handelt es sich um ganz bestimmte Bauteile, in die ein katalytischer Abgasfilter (offenporige Schaumkeramik) integriert ist. Die Filter, die in einem Rahmen liegen, werden direkt, im Brennraum, vor dem Rauchgasabzug eingesetzt.

Olsberg HK 8 Nachrüstsatz Eckdaten:

  • Auflageblech 375 x 328 mm (Nr.7 auf der Zeichnung)
  • 2 x Keramikschaum KAT 155 x 120 x 18 mm (Nr.8 auf der Zeichnung)
  • Verschlussblech 270 x 225 x 2 mm mit drei Schlitzen 5 x 100 mm (Nr.9 auf der Zeichnung)
  • inkl. Einbauanleitung
  • inkl. Prüfbericht
  • inkl. Leistungserklärung (wichtig für den Schornsteinfeger)

Der Kamineinsatz HK 8 erfüllt, ab dem Jahr 2020, die neuesten Feuerstätten Bestimmungen (Grenzwert von 0,10g/m³ Staub) nicht mehr.

Mit diesem Nachrüstsatz, auch KAT genannt, dürfen Sie ihren Kaminofen HK 8 auch noch nach 2020 betreiben.

Bei diesem KAT handelt es sich um ganz bestimmte Bauteile, in die ein katalytischer Abgasfilter (offenporige Schaumkeramik) integriert ist.

Die Filter, die in einem Rahmen liegen, werden direkt, im Brennraum, vor dem Rauchgasabzug eingesetzt.

Der Brennraum Quadro wurde in folgenden aufgeführten Kaminöfen verwendet. Damit ist der Umbausatz für diese Kaminöfen geeignet:

11/018_ Kachelkaminofen Vario 24 (Einzelkacheln)
11/028_ Specksteinkaminofen Narvik
11/029_ Specksteinkaminofen Arendal
11/038_ Kachelkaminofen Corvara
11/048_ Kachelkaminofen Davos
11/058_ Kachelkaminofen Brixen
11/087_ Kachelkaminofen Basel
11/088_ Kachelkaminofen Bozen
11/098_ Kachelkaminofen Manhattan
11/108_ Kachelkaminofen Oslo
11/118_ Kachelkaminofen Vario 24 (Kachelelementen)
11/119_ Kachelkaminofen Vario 24 (mit Sitzbank)
11/128_ Kaminofen Kopenhagen (mit Blechseiten)
11/408_ Kachelkaminofen Salzburg
11/409_ Kachelkaminofen Wien
11/508_ Kachelkaminofen Linz
11/509_ Kachelkaminofen Graz
19/148_ Kamineinsatz HK8

Bitte sprechen Sie vor dem Einbau diese Umrüstung mit Ihrem Bezirksschornsteinfeger ab.

Seien Sie der Erste, der "Olsberg HK 8 Nachrüstsatz" überprüft.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Prüfbericht

Herunterladen

Umbau-Anleitung

Herunterladen

Hauptmenü